Minecraft-Oster-Gottesdienst

Am Ostersonntag (12. April 2020) um 11 Uhr gibt es den ersten Minecraft-Oster-Gottesdienst. Gemeinsam von zuhause wird gespielt, gebaut, gebetet und die Auferstehung Jesu gefeiert. Alle können mitmachen.

Der Gottesdienst wird bei youtube und twitch gestreamt. So kann jeder dabei sein, auch ohne Minecraftaccount.

Zwei Videos geben einen kleinen Einblick, Trailer 1 & Trailer 2.

Unser Angebot gibt es auch für zuhause. Auf unserem online-Server kann jederzeit in Minecraft gebaut werden oder unser Psalm 23 Parkour durchlaufen werden. Allein oder in Gruppen ist das rund um die Uhr möglich. Ein besonderes Projekt ist der Nachbau von 100 Orten aus der Apostelgeschichte in einer authentischen Israel-Landschaft.

Alle Online-Angebote finden sich hier

Wie komme ich auf den Server?

Bei Fragen: mareike.witt(at)canstein-berlin.de, 0178 923 88 04

Facebooktwitter